~°~ Home ASDwebdesigns ~°~  © Layout August - 2017

 

[ PSP X6 Tutorial - geschrieben von @nn TDstudio - 2014 ]

 

--------- [ Copyright©2017--------------

Diese Lektion wurde von Ann am Mai 2014 in die Niederländischen Version von PSP X6 geschrieben.
Jede Ähnlichkeit mit anderen Lektionen ist rein zufällig.

 

 

Material:  

 

 

Bestätigungen:

  • Uberzetst In der Englishen-Sprache durch Chris, deutschen-Sprache durch Marion und in der französischen -Sprache durch Lorna.

  • Mit ihren besonderen dank an die Leute hinter den Kulissen

 

Plugins:

  • <I.C.NET Software> - Filters Unlimited 2.0
  • VanDerLee Unplugged X - Radials and Round Button
  • Alien skin - Eye Candy 5 - Impact - Gradient Glow
  • DC Layer - Side Merge **
  • Richard Rosenman - Spherical Mapping Corrector
  • [AFS IMPORT] - sqborder2 **

    ** Importieren in Filters Unlimited

 

Vorbereitung:

  • Kopiere das Auswahl(en) in den Ordner Auswahlen in PSP
  • Kopiere die Rahme (frame) in den Ordner Bilderrahmen in PSP
  • Öffne die Pinsel in PSP und exportiere sie als Spezialpinsel (Datei - Exportieren - Spezialpinsel)
  • Doppelklick auf das Eye Candy Preset, es fügt sich automatisch ein
  • Öffne die Tubes in PSP und minimiere sie

In PSP 14 und höhere gibt es keine Option für Bild - Spiegel & Umdrehen. Es gibt eine einfache Möglichkeit, die alten Spiegel und Umdrehen an den Bild-Menü hinzufügen. Anya hat ein Tutorial dazu gemacht => HIER

Achtung: Wenn Sie mit einer anderen Tube arbeiten möchten , benutzen Sie die gleiche Größe

 

Farben:

   
#d3dae4 #47444d #FFFFFF #000000    
  • Setze die Vordergrundfarbe auf #d3dae4

  • Setze die Hintergrundfarbe auf #47444d

Eigenschaften Vordergrund: Erstellen Sie ein Vorder-Hintergrund-Farbverlauf (Corel_06_029)  mit diesen Einstellungen:

 

  1. Datei - Neues Bild .Rechtsklick in die Farbe und wählen Sie Ihr Farbverlauf:
    X6 // X7
    3 X7
  2. Effekte- Plugins - unlimited 2.0 - Special Effects 2 - Centerspot: 192
  3. Öffne die Tube: Alies 1-2VR115-woman-28092014.pspimage, Bearbeiten- Kopieren
  4. Bearbeiten- Als neue Ebene einfügen (und nicht mehr verschieben)
  5. Ebenen- Duplizieren
  6. Anpassen-Bildschärfe verringern- Gaußscher Weichzeichner: Bereich: 14
  7. Ebenen- Anordnen- Nach unten verschieben
  8. Ebenen- Einbinden- Alle zusammenfassen
  9. Auswahl- Auswahl laden/speichern - Auswahl laden aus Datei und wähle Auswahl:
    @nn_011014_Selectie_001_Odette_tdstudio
  10. Auswahl- Auswahl-In eine Ebene umwandeln
  11. Auswahl- Auswahl aufheben
  12. Effekte- Verzerrungseffekte- Pixeltransformation mit diesen Einstellungen:175/100; symm. : nicht angehackt
    Dies ist das Ergebnis :
    4
  13. Effekte- 3D Effekte-Schlagschatten mit diesen Einstellungen: 0/0/50/12 Farbe schwarz
  14. Ebenenpalette:Mischmodus: Normal ; Deckfähigkeit auf : 75%
  15. Ebenen- Einbinden- Alle zusammenfassen
  16. Effekte- Plugins - Richard Rosenman - Spherical Mapping Corrector: -->> Bicubic
    Dies ist das Ergebnis :
    5
  17. Effekte- Verzerrungseffekte- Verzerren mit diesen Einstellungen:
    6
  18. Öffne die Tube: : @nn_031014_misted-flowers_tdstudio.pspimage, Bearbeiten- Kopieren
  19. Bearbeiten- Als neue Ebene einfügen .Aktivieren Sie Ihr Verschiebungswerkzeug und verschieben sie es nach links wie im Screen zu sehen
  20. Ebenenpalette:Mischmodus: Weiches Licht ; Deckfähigkeit auf : 50%
    7
  21. Ebenen- Einbinden- Alle zusammenfassen
  22. Ebenen- Duplizieren
  23. Effekte- Geometrieeffekte- Kreis-Transparent angehackt
  24. Bild- Größe ändern 65% /Das Häkchen bei ... Größe aller Ebenen anpassen ... darf nicht aktiviert sein.
  25. Effekte- Plugins - Vanderlee - unplugged X -Wähle: ROUND BUTTON:
    Achtung bei Transparency !!!!
    001
  26. Bild- Größe ändern 65% /Das Häkchen bei ... Größe aller Ebenen anpassen ... darf nicht aktiviert sein.
    Dies ist das Ergebnis :
    8
  27. Effekte- Plugins - EC5 Impact - Gradient Glow Tab- Settings-User Settings und nehmen sie die voreingestellten Werte @nn_031014_Odette_EC5_GG_001_tdstudio.f1s
  28. Effekte- Bildeffekte- Verschiebung mit diesen Einstellungen:: minus -255/0/Benutzerdefiniert/Transparent
  29. Ebenen- Duplizieren
  30. Effekte- Plugins - Unlimted 2.0 - DC Layer - SideMerge: 13/79/79
  31. Ebenen- Duplizieren
  32. Effekte- Verzerrungseffekte-Korona mit diesen Einstellungen:
    10
    11
  33. Ebenen- Einbinden- Alle zusammenfassen
  34. Auswahl- Auswahl laden/speichern - Auswahl laden aus Datei und wähle Auswahl:
    @nn_011014_Selectie_002_Odette_tdstudio
  35. Auswahl- Auswahl-In eine Ebene umwandeln (Halte die Auswahl !!!)
  36. Effekte- Textureffekte-Jalousi mit diesen Einstellungen:
    Farbe : #d3dae4
    12
  37. Effekte- Plugins - unlimted 2.0 - Lens Flares: Flare 10: 83/kein Hackerl(Auswahl bleibt aktiv !)
  38. Effekte- Plugins - EC5 Impact - Gradient Glow Tab- Settings-User Settings und nehmen sie die voreingestellten Werte @nn_031014_Odette_EC5_GG_002_tdstudio.f1s
  39. Auswahl- Auswahl laden/speichern - Auswahl laden aus Datei und wähle Auswahl:
    @nn_011014_Selectie_003_Odette_tdstudio (Vorgang: Auswahl ersetzen )
  40. 1x Delete auf der Tastatur
  41. Auswahl- Auswahl aufheben
    Dies ist das Ergebnis :
    13
  42. Ebenen- Einbinden- Alle zusammenfassen
  43. Auswahl- Auswahl laden/speichern - Auswahl laden aus Datei und wähle Auswahl:
    @nn_011014_Selectie_004_Odette_tdstudio
  44. Auswahl- Auswahl-In eine Ebene umwandeln
  45. Auswahl- Auswahl aufheben
  46. Effekte- Plugins - unlimted 2.0 - Lens Flares: Flare 06: 192/kein Hackerl
  47. Ebenenpalette:Mischmodus: Normal ; Deckfähigkeit auf : 50%
    14
  48. Ebenen- Neue Rasterebene
  49. Effekte- Plugins - Vanderlee - unplugged X wählen Sie RADIALS:
    radials
  50. Effekte- Bildeffekte- Verschiebung mit diesen Einstellungen:: minus 255/0/Benutzerdefiniert/Transparent
  51. Ebenenpalette:Mischmodus: Aufhellen ; Deckfähigkeit auf : 70%
  52. Ebenen- Neue Rasterebene
  53. Aktivieren Sie Ihre Pinsel-Werkzeug und suche den Pinsel: @nn_081014_brush_Odette_001_tdstudio, Stemple mit der VG-Farbe auf Farbverlauf :
    15
  54. Ebenenpalette-Mischmodus-Unterbelichten-Deckfähigkeit auf 45%
  55. Aktivieren Sie nun Datei:: @nn_081014_Sparkling-Flowers_Odette_tdstudio.pspimage, Bearbeiten- Kopieren
  56. Bearbeiten- Als neue Ebene einfügen/ Aktivieren Sie Ihr Verschiebungswerkzeug und verschiebe sie es wie im Screen zu sehen:
    16
  57. Öffne die Tube: Alies 1-2VR115-woman-28092014.pspimage, Bearbeiten- Kopieren
  58. Bearbeiten- Als neue Ebene einfügen
  59. Bild- Größe ändern 65% /Das Häkchen bei ... Größe aller Ebenen anpassen ... darf nicht aktiviert sein.
  60. Aktivieren Sie Ihr Verschiebungswerkzeug und schieben sie es nach rechts wie im Screen zu sehen
    17
  61. Ebenen- Duplizieren
  62. Anpassen-Bildschärfe verringern- Gaußscher Weichzeichner: Bereich: 14
  63. Ebenen- Anordnen- Nach unten verschieben
  64. Aktiviere die oberste Ebene in der Ebenenpalette
  65. Aktivieren Sie nun Datei:: @nn_081014_deco_001_Odette_tdstudio.pspimage, Bearbeiten- Kopieren
  66. Bearbeiten- Als neue Ebene einfügen.
    Verschiebe die Tube wie im Screen zu sehen
    18
  67. Aktivieren Sie nun Datei:: @nn_081014_text_Odette_tdstudio.pspimage, Bearbeiten- Kopieren
  68. Bearbeiten- Als neue Ebene einfügen. Verschiebe die Tube wie im Screen zu sehen:
    19
  69. Ebenen- Einbinden- Alle zusammenfassen
  70. Effekte- Plugins - AFS IMPORT - sqborder2: 12/34/215/0/0/0/0/0
  71. Bild -Bilderrahmen-Wählen Sie : @nn_081014_Frame_Odette_tdstudio mit diesen Einstellungen
    20
  72. Speichern als JPG /Ich hoffe es hat Ihnen genau soviel Spaß gemacht wie mir es zu schreiben.
    Vergessen sie bitte unsere Übersetzer , Tubers und Skripteverfasser nicht und bedanken sie sich für ihre mühevolle Arbeit:-)

    Gruß von Ann
     

Beispiel von Chris für ASDwebdesigns: