~°~ Home ASDwebdesigns ~°~  © Translation: January - 2016

[ PSP X4 Tutorial - geschrieben von @nn TDstudio - 2012 ]

       

 


-------------- [ Copyright©2012--------------

Diese Lektion wurde von Ann am 12 jULI 2012 in die Niederländischen Version von PSP X4 geschrieben.
Jede Ähnlichkeit mit anderen Lektionen ist rein zufällig.

 

 

Material:  

 

 

Bestätigungen:

  • Uberzetst In der deutschen-Sprache durch Marion und in der französischen -Sprache durch Lorna.

  • Mit ihren besonderen dank an die Leute hinter den Kulissen

  • TD-studio nutzen regelmäßig mit der Erlaubnis die Tuben von Kitty und Annelies

 

Filters:

  • <I.C.NET Software> - Filters Unlimited 2.0
  •  Tramages - Mo'Jellyfish **
  • [AFS IMPORT] - sqborder2
  • MuRa's Meister - Copies

 

Vorbereitung:

Diese Tutorial habe ich mit der Version X7 gemacht, aber sie lassen sich genauso gut mit anderen Versionen nach arbeiten.  In früheren Versionen kann der Effekt von der Ebenenpalette anders sein. Beim zusammenfassen können leichte Abweichungen im Mischmodus und der Deckkraft entstehen

Ab X4 bis X6 ist Bild-Horizontal/vertikal spiegeln nicht mehr dabei.
Ich have ein tutoriel geschrieben , du kan das HIER lesen. Mit PSP X7 is die option wieder da.

Achtung: Wenn Sie mit einer anderen Tube arbeiten möchten , benutzen Sie die gleiche Größe

 

 

Farben:

   
#ffffff #000000 #efe9db #ededed    

Vordergrundfarbe auf Farbverlauf(suche: @nn_290712_GR_Lily_tdstudio) mit diesen Einstellungen::
 

Setze die Hintergrundfarbe auf #ffffff

 

 

Die lektion:

  1. Datei - Neues Bild. Rechtsklick in die Farbe und wählen Sie meinen Vordergrund Verlauf::
    3
  2. Anpassen - Bildschärfe verringern - Gaußscher Weichzeichner: Bereich: : 50
  3. Auswahl - Alles auswählen
  4. Auswahl - Ändern - Verkleinern: 100 px
  5. Effekte - Maleffekte - Pinselstriche:
    Farbe: #efe9db
    4

    5
    Auswahl bleibt aktiv
  6. Effekte - Bildeffekte - Nahtloses Kacheln:
    6

    7
  7. Auswahl - Auswahl bearbeiten(Sie bekommen eine rote Fläche)
    8
  8. Effekte - Bildeffekte - Verschiebung:
    Farbe: Wird automatisch festgelegt , RGB ist immer auf 237/ Farbe #ededed
    10extra

    11
    Nun folgen Sie die folgende Prozedur:
    Ebenen - Eigenschaften und ok -> Sonst nichts
    oder
    In Ihre Ebenen-Palette einen Doppelklick auf die oberste Schicht !
    Und klicken Sie auf OK im Fenster das sich öffnet
  9. Auswahl - Auswahl bearbeiten(wieder deaktiveren) --> Ihre Auswahl ist wieder aktiv
    12
    Achtung: Falls dies fehlschlägt, download
    hier Auswahl -Datei
    und arbeiten Sie weiter.
  10. Auswahl - In Ebene umwandeln(Auswahl bleibt aktiv)
  11. Effekte - Plugins - unlimited 2.0 - Tramages:
    13
  12. Auswahl - Ändern - Auswahlrahmen auswählen:
    14
  13. Füllen Sie die Auswahl mit weiß (Hintergrundfarbe)
  14. Auswahl - Auswahl aufheben. Dies ist das Ergebnis:
    15
  15. Effekte - 3D effekte - Schlagschatten:
    16
  16. Ebenen - Duplizieren
  17. Bild - Vertikal spiegeln. Benutzer von PSP X4: Benutzen Sie nun Ihre Symbolleiste Skript,
  18. Bild - Horizontal spiegeln.Benutzer von PSP X4: Benutzen Sie nun Ihre Symbolleiste Skript.
  19. Aktivieren Sie Ihre Ebenen- Palette: Mischmodus: Weiches Licht, Deckfähigkeit: 100%
    17
  20. Ebenen - Einbinden - Alle zusammenfassen
  21. Auswahl - Alles auswählen
  22. Auswahl - Ändern- Verkleinern um 100px
  23. Auswahl - In Ebene umwandeln
  24. Auswahl - Auswahl aufheben
  25. Effekte - Plugins - AFS Import - sqborder 2:
    18

    19
  26. Ebenen -Duplizieren
  27. Effekte - Verzerrungseffekte - Pixeltransformation:
    20

    21
  28. Effekte - Bildeffekte - Nahtloses Kacheln:
    22
  29. Anpassen - Schärfe- Scharfzeignen
  30. Ebenen-Palette: Mischmodus: Normal; Deckfähigkeit: 50%
  31. Ebenen - Anordnen - Nach unten verschieben
  32. Aktivieren Sie die obere Ebene
  33. Effekte - 3D effekte - Schlagschatten:
    Achtung: minus
    23
    Dies ist das Ergebnis:
    24
  34. Fenster -Duplizieren. Diese Kopie ist für Ihre Hintergrund, wir bleiben weiterhin auf unser Original Arbeit
  35. Aktivieren Sie Datei: image_Lily.jpg (mit einem andere Bild, größe anpassen)
  36. Fenster- Duplizieren, schließen Sie Ihre Originalbild und arbeiten Sie weiter mit Ihrer Kopie
  37. Ebenen - Duplizieren
  38. Ebenen - Neue Maskenebene- aus Bild:
    25
  39. Ebenen - Einbinden - Gruppe zusammenfassen
  40. Aktivieren Sie Ihre Ebenen-Palette: Mischmodus: Unterbelichten; Deckfähigkeit: 100%
    Dies ist das Ergebnis:

    27
  41. Ebenen - Einbinden- Alle zusammenfassen
  42. Ebenen - Neue Maskenebene- Aus Bild:
    26
  43. Ebenen- Einbinden - Gruppe zusammenfassen
  44. Bearbeiten - Kopieren
  45. Bearbeiten - Als neue Ebene einfügen
  46. Ebenen - Duplizieren
  47. Effekte - Bildeffekte- Nahtloses Kacheln:
    28
  48. Bild - Nach links drehen
  49. Effekte - Verzerrungseffekte - Wind: von links/100
  50. Bild - Nach rechts drehen
  51. Anpassen - Schärfe - Scharfzeignen
  52. Ebenen- Palette: Mischmodus: Normal; Deckfähigkeit: 25%
  53. Ebenen - Anordnen - Nach unten verschieben
  54. Aktivieren Sie die obere Ebene
  55. Fenster - Duplizieren, wir arbeiten auf der Kopie, original Arbeit minimieren
  56. Ebenen - Einbinden - Alle zusammenfassen
  57. Bild - Größe ändern:
    29
  58. Bearbeiten - Kopieren
  59. Aktivieren Sie pspimage: @nn_290712_SmallFrame_Lily_SB2_tdstudio.pspimage
  60. Bearbeiten- Als neue Ebene einfügen
    30
  61. Dieser Rahme: Bearbeiten - Inhalte kopieren- Alle Ebenen kopieren
  62. Bearbeiten- Als neue Ebene einfügen
  63. Effekte - Bildeffekte - Verschiebung (Erfordelich!):
    31
  64. Bild - Nach links drehen
  65. Effekte - Plugins- Mura's Meister - Copies:
    32
  66. Bild- Nach rechts drehen
  67. Effekte - 3D effekte - Schlagschatten:
    33
  68. Aktivieren Sie Datei: Text: @nn_290712_text_Lily_SB2_tdstudio.pspimage
  69. Bearbeiten - Kopieren
  70. Bearbeiten - Als neue Ebene einfügen
  71. Und verschieben Sie wie im Beispiel
    34
  72. Ebenen- Palette: Mischmodus: Überzug: Deckfähigkeit: 100%
  73. Aktivieren Sie die Tube von Kitty: kittys-Blue_small.pspimage
  74. Bearbeiten - Kopieren
  75. Bearbeiten - Als neue Ebene einfügen
  76. Verschiebung nach rechts
    35
  77. Ebenen - Duplizieren
  78. Anpassen - Bildschärfe verringern- Gaußscher Weichzeigner : Bereich: 12
  79. Ebenen- Anordnen - Nach unten verschieben
  80. Ebenen - Einbinden- Alle zusammenfassen
  81. Effekte - 3D effekte - Taste:
    36
  82. Jetzt Ihre Hintergrund: aktivieren Sie Ihr minimiertes Bild für den Hintergrund
  83. Entfernen Sie die obere Schicht in Ihrer Ebenen-Palette
    Dies ist das Ergebnis:
    37
  84. Ebenen - Einbinden- Alle zusammenfassen
  85. Effekte - Bildeffekte - Nahtloses Kacheln: Änderung nur Bidirektional
  86. Speichern als JPG, ich hoffe Sie hatte spaß mit dieser Lektion .
  87. Vergessen Sie nicht unsere Übersetzer/Tubers/ Skript-Verfassers zu bedanken für alle arbeit hinter den Kulissen.

    Grüße von Ann

Extra Beispiel von ASDwebdesigns