[ Ona - PSP X4 tutorial - written by @nn ] - 2012

Ona

::: Update: September 2015 - ASDwebdesigns :::

INFO

Diese Lektion wurde von Ann am 5 Mai 2012 geschrieben in der niederländischen Version von PSP X4

---------------------- [ Copyrightę2012 ] ----------------------

Jede Ähnlichkeit mit anderen Lektionen ist rein zufällig.

Jille übersetzt die Lektionen in englischer Sprache . ::
Bhyma Web (Mary) übersetzt die Lektionen in spanischer Sprache..
Marion übersetzt die Lektionen in deutscher Sprache. :: Lorna übersetzt die Lektionen in Französisch.Vielen Dank für die Menschen hinter den Kulissen.

TD-studiobenutzt regelmässig mit Erlaubnis die Tuben von Kitty & Annelies .
Ihre Tubegruppe finden Sie hier: http://tech.groups.yahoo.com/group/A-and-K-Tubes-Unlimited/

A & K tubes  unlimited

::: Schwierigkeitsgrad: Level 1 - Anzahl der Punkten: 119 :::


MATERIAL HIER LADEN

  • 5 Filters:
      • Visual Manipulation
      • VanDerLee - Unplugged x
      • Simple
      • Screenworks - HIER (freeware)
      • AAA Frames - foto frame

  • Vorbereitung

    Vordergrundfarbe auf #f9f9f9 Hintergrundfarbe auf #d3d3d3.

    Vordergrundfarbe auf Farbverlauf
    und suchen Sie Ihre Vordergrund/Hintergrund Farbverlauf mit diesen Einstellungen:

    1

    Ihr Material steht so um die Lektion an zu fangen:
    2


    O
    Vorsichtshinweise für den Gebrauch in anderen Farbe-- ››
    Spielen Sie so viel wie möglich mit der Deckkraft und Mischmodus der Ebenen-Palette. Oder der Ebenen-Palette Einfärben-- ›

    Die Lektion

  1. Datei - Neues Bild:
    Wählen Sie Ihre Vorder-Hintergrund - Farbverlauf (Rechtsklick in die Farbe )
    3
  2. Effekte -Plugins- Visual Manipulation - Transmission:
    4
  3. Effekte - Geometrieeffekte -Parallelogram:
    5
  4. Ebenen - Neue Rasterebene
  5. Farbverlaufswerkzeug: Füllen Sie mit Ihrem Hintergrundfarbe (#d3d3d3/hell grau)
  6. Ebenen - Neue Maskenebene- Aus Bild:
    6
  7. Ebenen - Einbinden - Gruppe zusammenfügen
  8. Shift + g (Gammakorrektur):
    7
  9. Bearbeiten - wiederholen Shift + g (Gammakorrektur)
    Dies ist das Ergebnis:
    8
  10. Effekte - Plugins - VanDerLee - unplugged X:
    Farbe: #400000 (dunkelrot)
    9
  11. Bearbeiten - Wiederholen Sie- Plugins-unplugged X:
    Verändern SCALE auf 40
    10
  12. Effekte - Plugins- Simple - Diamands
  13. Anpassen - Schärfe - Scharfzeignen
    11
  14. Ebenen - Neue Rasterebene
  15. Ändern Sie Ihre Vordergrundfarbe auf (#f9f9f9)
  16. Aktivieren Sie Ihr Pinsel-Werkzeug und wählen Sie @nn_050512_brushes_001_Ona_tdstudio
    12
    Stempeln Sie Ihre Pinsel in der Mitte von Ihrer Arbeit
    13
  17. Aktivieren Sie Ihre Ebenen- Palette: Mischmodus: Weiches Licht, Deckfähigkeit: 100%
  18. Ebenen -Neue Rasterebene
  19. Auswahl - Alles auswählen
  20. Auswahl - Ändern- Verkleinern: 65 Pixels
  21. Auswahl - Umkehren
  22. Farbverlaufswerkzeug: Füllen Sie mit Ihrem Vordergrundfarbe
  23. Auswahl -Auswahl aufheben
    14
  24. Effekte - Verzerrungseffekte - Welle:
    15
  25. Anpassen - Bildschärfe verringern - Gaußscher Weichzeichner: Bereich: 15
  26. Effekte - Plugins - Screenworks - Boxed Dot
  27. Aktivieren Sie Ihre Ebenen- Palette: Mischmodus: Weiches Licht, Deckfähigkeit: 100
  28. Anpassen - Schärfe - Scharfzeignen
  29. Fenster - Duplizieren, (für Ihren Hintergrund) Arbeiten Sie weiter mit Ihrer Original-Zeignung
  30. Aktivieren Sie die Tube von Alies: Alies 841-woman-13042012.pspimage
    Bearbeiten -Kopieren
    Bearbeiten - Als neue Ebene einfügen
  31. Verschiebung nach rechts wie im Beispiel:
    16
  32. Aktivieren Sie Ihre Ebenen- Palette: Mischmodus: Weiches Licht, Deckfähigkeit: 100%
  33. Ebenen - Einbinden - Alle zusammenfassen
  34. Aktivieren Sie Ihr Auswahlwerkzeug- Benutzerdefinierte Auswahl mit diesen Einstellungen:
    17

    18
  35. Auswahl - In Ebene umwandeln
  36. Bearbeiten - Kopieren (Halte die Auswahl von Ihrer Arbeit)
  37. Bearbeiten - Als neue Ebene einfügen
  38. Effekte - Plugins- AAA Frames - foto frame:
    19
  39. Bearbeiten - Kopieren
  40. Aktivieren Sie Ihre Arbeit, Bearbeiten - In eine Auswahl einfügen !!
  41. Auswahl- Auswahl aufheben
    20
  42. Effekte - Reflexionseffekte - Spiegelkabinett:
    21
  43. Bild - Frei drehen:
    22
  44. Effekte - Bildeffekte - Verschiebung:
    23
  45. Effekte - 3D effekte - Schlagschatten:
    24

    Dies ist das Ergebnis:
    25
  46. Ebenen- Neue Rasterebene
  47. Aktivieren Sie Ihr Pinsel-Werkzeug und wählen Sie: @nn_050512_brushes_002_Ona_tdstudio
    Pinsel wie im Beispiel mit Ihre Vordergrundfarbe:
    26
  48. Aktivieren Sie Ihre Ebenen- Palette: Mischmodus: Unterbelichten, Deckfähigkeit: 55%
  49. Ebenen - Duplizieren
  50. Bild -Horizontal spiegeln in früheren Versionen
    (oder bei PSP X4: Skripts-vertrauenswürdig) Horizontal spiegeln : klicken Sie hier für mehr Informationen )
  51. Bild- Vertikal spiegeln (oder bei PSP X4 Skripts-vertrauenswürdig) Vertikal spiegeln)
  52. Ebenen- Palette- Deckfähigkeit auf 45%
    Dies ist das Ergebnis:
    27
  53. Aktivieren Sie die Tube Alies 841-woman-13042012_small.pspimage(Ich habe sie bereits Reduziert)
    Bearbeiten - Kopieren
    Bearbeiten- Als neue Ebene einfügen
  54. Verschiebung nach links:
    28
  55. Aktivieren Sie nun die Blumentube: Alies 869-white flowers-03052012_small.pspimage
    Bearbeiten - Kopieren
    Bearbeiten - Als neue Ebene einfügen
  56. Verschiebung wie im Beispiel
    29
  57. Ebenen- Einbinden - Nach unten zusammenfassen(2 Tuben sind nun zusammen gefügt)
  58. Ebenen - Duplizieren
  59. Anpassen - Bildschärfe verringern - Gaußscher Weichzeichner: Bereich: 12
  60. Ebenen - Anordnen - Nach unten verschieben
  61. Ebenen - Einbinden - Alle zusammenfassen
  62. Aktivieren Sie Ihre Auswahlwerkzeug - Benutzerdefinierte Auswahl mit diesen Einstellugen:
    30

    31
  63. Bearbeiten - Kopieren
    Bearbeiten - Als neues Bild einfügen (Auswahl bleibt aktiv)
  64. Effekte - Plugins - AAA Frames - foto frame:
    32
  65. Bearbeiten - Kopieren
  66. Aktivieren Sie Ihre Arbeit (Auswahl noch aktiv)
  67. Bearbeiten - In eine Auswahl einfügen
  68. Effekte - 3D effekte - Schlagschatten:
    33

    Dies ist das Ergebnis:
    34
  69. Auswahl- Auswahl aufheben
  70. Ebenen - Neue Rasterebene
  71. Aktivieren Sie Ihr Pinsel-Werkzeug und wählen Sie: @nn_050512_brushes_003_Ona_tdstudio
    35
    Pinsel wie im Beispiel mit Ihre Vordergrundfarbe:
    36
  72. Aktivieren Sie Ihre Ebenen- Palette: Mischmodus: Normal; Deckfähigkeit: 60%
    37
  73. Ebenen - Neue Rasterebene
  74. Aktivieren Sie Ihr Pinsel-Werkzeug und wählen Sie: @nn_050512_brushes_004_Ona_tdstudio
    38
    Pinsel wie im Beispiel mit Ihre Vordergrundfarbe:
    39
  75. Effekte - 3D effekte - Schlagschatten:
    40
  76. Ebenen- Palette: Mischmodus: Weiches Licht; Deckfähigkeit: 100%
  77. Ebenen - Neue Rasterebene
  78. Aktivieren Sie Ihr Pinsel-Werkzeug und wählen Sie: @nn_050512_brushes_005_Ona_tdstudio
    Pinsel wie im Beispiel mit Ihre Vordergrundfarbe:
    41
  79. Effekte - 3D effekte -Schlagschatten:
    42
  80. Effekte - 3D effekte - Schlagschatten:
    43
  81. Ebenen- Palette: Mischmodus: Multiplikation: Deckfähigkeit: 75%
    44
  82. Effekte -Bildeffekte - Nahtloses Kacheln:
    45
  83. Aktivieren Sie die Blumentube: Alies 869-white flowers-03052012_small.pspimage
    Bearbeiten - Kopieren
    Bearbeiten- Als neue Ebene einfügen und Verschiebung:
    46
  84. Ebenen - Duplizieren
  85. Anpassen - Bildschärfe verringern - Gaußscher Weichzeichner: Bereich: 12
  86. Ebenen - Anordnen- Nach unten verschieben
  87. Ebenen - Einbinden - Alle zusammenfassen
  88. Bearbeiten- KOPIEREN !!!!!!!!!! (nicht vergessen!)
  89. Effekte - Plugins- Richard rosenman - solid border:
    Farbe: Schwarz
    47
  90. Bild- Rand hinzufügen:
    48
    Farbe: Hintergrundfarbe (#d3d3d3)
  91. Aktivieren Sie Ihre Auswahlwerkzeug - Benutzerdefinierte Auswahl mit diesen Einstellugen:
    49

    50
  92. Effekte - 3D effekte - Schlagschatten:
    51
  93. Effekte -3D effekte Schlagschatten (Wiederholen)
  94. Auswahl -Auswahl aufheben
  95. Bearbeiten - Als neue Ebene einfügen(Ihre Arbeit ist immer noch als Kopie im Speicher)
  96. Effekte - Bildeffekte -Nahtloses Kacheln:
    52

    53
  97. Effekte -Plugins - Virtual photographer - OptikverveLabs:
    54
  98. Aktivieren Sie Ihre Auswahlwerkzeug - Benutzerdefinierte Auswahl mit diesen Einstellugen:
    49
  99. Auswahl - Åndern - Randschärfe: 50 px
  100. Drücken Sie auf Ihre Entf-Taste auf der Tastatur
  101. Auswahl - Auswahl aufheben
  102. Reduzieren Sie die Deckfähigkeit auf 75%, Mischmodus: Normaal
  103. Ebenen- Neue Rasterebene
  104. Aktivieren Sie Ihr Pinsel-Werkzeug und wählen Sie: @nn_050512_brushes_006_Ona_tdstudio
    Pinsel wie im Beispiel mit Ihren Vordergrundfarbe:
    55
  105. Ebenen - Neue Rasterebene
  106. Aktivieren Sie Ihr Pinsel-Werkzeug und wählen Sie: @nn_050512_brushes_001_Ona_tdstudio
    Pinsel wie im Beispiel mit Ihren Vordergrundfarbe:
    56
  107. Bild - Negativbild
  108. Ebenen-Palette: Mischmodus: Weiches Licht; Deckfähigkeit: 100%
  109. Ebenen- Einbinden - Alle zusammenfassen
  110. Auswahl- Auswahl laden/speichern- Auswahl aus Datei laden:
    @nn_050512_sel_001_Ona_tdstudio
    57
  111. Auswahl - In Ebene umwandeln
  112. Effekte - Plugins - Fotomatic - Skygrad:
    58
  113. Auswahl - Ändern - Auswahlrahmen auswählen:
    59
  114. Farbfüllung mit der Vordergrundfarbe
    (Auswahlmodus steht auf Keine)
  115. Auswahl - Auswahl aufheben
  116. Ebenen - Duplizieren
  117. Effekte - Plugins- Simple - offset by 3
  118. Effekte - 3D effekte - Schlagschatten:
    60
  119. Ebenen - Einbinden - Alle zusammenfassen
  120. Effekte - Plugins - AAA Frames - Fotoframe:
    61
  121. Aktivieren Sie Ihr minimiertes Bild für den Hintergrund
  122. Ebenen - Einbinden - Alle zusammenfassen
  123. Effekte - Bildeffekte - Nahtloses Kacheln:
    62
  124. Beide Speichern als JPG.

    Und vergessen Sie nicht, unsere Übersetzer / Tubers/ Skript- Verfasser zu bedanken für alle Arbeit hinter der Kulissen :-)

    Grüßen von Ann

    Extra beispiel von ASDwebdesigns: