header

Babette
 

::: Update: September 2015 - ASDwebdesigns :::

INFO

Diese Lektion wurde von Ann am 19 Februar 2011 in die niederländischen Version von PSP X3 geschrieben.
Copyrightę2011

Jede Ähnlichkeit mit anderen Lektionen ist rein zufällig.
Jill übersetzt die Lektionen in der Englischer Sprache. :: Bhyma Web (Mary) übersetzt die Lektionen in der Spanische Sprache Marion übersetzt die Lektionen in der Deutsche Sprache. Lorna übersetzt die Lektionen in der Französische Sprache
TD-studio nutzen regelmäßig mit der Erlaubnis die Tuben von Kitty und Annelies.

:::Schwierigkeitsstufe:: Niveau 1- Anzahl der Punkten 93 :::
 



Laden Sie hier das Material

  • 6 Plugins:
      • Unlimited 2.0
      • Toadies
      • Photo Aging kit
      • Tramages (Wood Grain)
      • Penta.com
      • Alien Skin Eye Candy 5: Impact

        Install Plugins

  • Vorbereitung
    Materialeigenschaften-Setze die Vordergrundfarbe auf #ffffff- Setze die Hintergrundfarbe auf #6b782a
    38A

    Datei - Symbolleisten - Skript (Aktivieren)


    Vorsichtshinweise für den Gebrauch in anderen Farben: Spiele mit der Deckfähigkeit und Mischmodus der Ebenen-Palette. Oder der Ebenen-Palette Einfärben.


    Die Lektion

  1. Öffne das Bild easter.jpg
  2. Fenster - Duplizieren, schließen Sie die Original-Zeichnung, und arbeiten Sie weiter an Ihrer Kopie
  3. Bild - Größe ändern mit diesen Einstellungen:
    1
  4. Anpassen - Bildschärfe-verringern - Gaußscher Weichzeichner: Bereich 12
  5. Anpassen - Anpassen – Bildschärfe verringern - Stralenförmige unschärfe mit diesen Einstellungen::
    2
  6. Effekte- Plugins - Unlimited 2.0 - Photo Aging kit mit diesen Einstellungen:
    3
  7. Öffne die Tube : @nn_190211_letter_H_Easter_tdstudio.pspimage
    Bearbeiten- Kopieren
    Bearbeiten-Als neue Ebene einfügen.
  8. Effekte-Bildeffekte- Verschiebung mit diesen Einstellungen: :
    4
  9. Ebenenpalette:Stelle den Mischmodus auf "Weiches Licht " -Deckfähigkeit auf 100%
    Das Ergebnis :
    45
  10. Ebenen- Neue Rasterebene
  11. Auswahl- Auswahl laden/speichern - Auswahl laden aus Datei und wähle Auswahl: @nn_190211_Selectie_001_Easter_tdstudio:
    7
  12. Aktivieren Sie Ihr Farbverlaufswerkzeug und füllen sie die Auswahl mit der Vordergrundfarbe #ffffff
  13. Auswahl-Auswahl aufheben
  14. Effekte- Verzerrungseffekte- Welle mit diesen Einstellungen:
    8
  15. Ebenenpalette:Stelle den Mischmodus auf "Weiches Licht " -Deckfähigkeit auf 100%
    So sieht es jetzt aus:
    46Fenster - Duplizieren, minimieren Sie Ihre Kopie (Dies ist für Ihren Hintergrund), wir arbeiten weiter auf der Original-Zeichnung.
  16. Auswahl- Auswahl laden/speichern - Auswahl laden aus Datei und wähle Auswahl: @nn_190211_Selectie_002_Easter_tdstudio:
    5
  17. Öffne das Bild : easter_small.jpg
    Bearbeiten- Kopieren
    Bearbeiten- Als neue Ebene einfügen
  18. Mit dem Verschiebungswerkzeug: verschiebe die Tube an die richtige Stelle (nach Geschmack)
    6
  19. Delete auf der Tastatur
  20. Auswahl-Auswahl aufheben
  21. Ebenen- Neue Rasterebene
  22. Auswahl- Auswahl laden/speichern - Auswahl laden aus Datei und wähle Auswahl: @nn_190211_Selectie_001_Easter_tdstudio
  23. Aktivieren Sie Ihr Farbverlaufswerkzeug und füllen sie die Auswahl mit der Vordergrundfarbe #ffffff
  24. Auswahl-Auswahl aufheben
  25. Effekte- Verzerrungseffekte- Wind mit diesen Einstellungen
    9
  26. Effekte- Plugins - Unlimited 2.0 - toadies mit diesen Einstellungen:
    10
  27. Effekte- Kanteneffekte- Nachzeignen
    Das Ergebnis
    11
  28. Ebenenpalette:Stelle den Mischmodus auf "Weiches Licht " -Deckfähigkeit auf 100%
  29. Ebenen- Duplizieren
  30. Aktivieren Sie jetzt Frame @nn_190211_Frame_Easter_tdstudio.pspimage
    Bearbeiten- Kopieren
    Bearbeiten- Als neue Ebene einfügen
  31. Verschiebe mit dem verschiebungswerkzeug wie im Beispiel gezeigt :
    12
  32. Effekte- 3D Effekte-Schlagschatten mit diesen Einstellungen :
    13
  33. Ebenen- Neue Rasterebene
  34. Auswahl- Auswahl laden/speichern - Auswahl laden aus Datei und wähle Auswahl: @nn_190211_Selectie_003_Easter_tdstudio
  35. Aktivieren Sie Ihr Farbverlaufswerkzeug und füllen sie die Auswahl mit der Vordergrundfarbe #ffffff
    14
  36. Auswahl-Auswahl aufheben
  37. Effekte- Plugins - unlimited 2.0 - toadies kit diesen Einstellungen:
    15
  38. Effekte- Kanteneffekte- Stark nachzeignen
  39. Reduziere die Deckfähigkeit auf 50%
    16
  40. Ebenen- Neue Rasterebene
  41. Aktiviere das Pinselwerkzeug- suche den Pinsel
    @nn_180211_brushes_Easter_001_tdstudio
    17
  42. Stemple mit der Vordergrundfarbe weiß wie im Screen zu sehen
    18
  43. Ebenen- Duplizieren
  44. Mit dem Verschiebungswerkzeug nach links verschieben:
    19
  45. Ebenenpalette: Stelle den Mischmodus auf "Unterbelichten" -Reduziere die Deckfähigkeit mit 15%
    20
  46. Ebenen- Neue Rasterebene
  47. Aktiviere das Pinselwerkzeug- suche den Pinsel: @nn_180211_brushes_Easter_002_tdstudio
    21
  48. Stemple mit der Vordergrundfarbe weiß wie im Screen zu sehen
    22
  49. Aktiviere das Pinselwerkzeug- suche den Pinsel:003: @nn_180211_brushes_Easter_003_tdstudio
    Drehung auf 90:
    23
  50. Ebenen- Neue Rasterebene
    Stemple 2 mal mit Hintergrundfarbe: #6b782a
    24
  51. Ebenen- Duplizieren
  52. Bild- Vertikal spiegeln
  53. Ebenen- Neue Rasterebene Aktiviere das Pinselwerkzeug- suche den Pinsel :@nn_180211_brushes_Easter_003_tdstudio
    25
  54. Stemple mit der Vordergrundfarbe weiß wie im Screen zu sehen :
    26
  55. Ebenen- Einbinden- Alle zusammenfassen
  56. Auswahl- Auswahl laden/speichern - Auswahl laden aus Datei und wähle Auswahl: @nn_190211_Selectie_004_Easter_tdstudio
  57. Auswahl – In Ebene umwandeln.
  58. Auswahl-Auswahl aufheben
    So sieht die Ebenenpalette jetzt aus
    27
  59. Effekte- Plugins - Tramages - Wood grain mit diesen Einstellungn:
    28
  60. Anpassen - Bildschärfe-verringern - Gaußscher Weichzeichner: Bereich 3
  61. Effekte- Plugins - Penta.com - Jeans mit diesen Einstellungen:
    29
  62. Effekte - Bildeffekte – Nahtloses Kacheln mit diesen Einstellungen:
    30
  63. Aktivieren Sie Ihre Ebenenpalette:
    Stelle den Mischmodus auf "Hartes Licht " -Reduziere die Deckfähigkeit mit 70%
    31
  64. Öffne die Tube von Jet: jet-eggtree-april-2009_small.pspimage
    Bearbeiten- Kopieren
    Bearbeiten- Als neue Ebene einfügen
  65. Verschiebe die Tube an die richtige Stelle mit dem Verschiebungswerkzeug wie im Screen zu sehen :
    32
  66. Effekte- Plugins Alien Skin Eye Candy 5: Persp. shadow –Tab- Settings-User Settings und nehmen sie die voreingestellten Werte -Preset @nn_190211_Easter_EC5_PS_1.f1s
  67. Ebenen- Einbinden- Alle zusammenfassen
  68. Ebenen- Duplizieren
  69. Anpassen - Bildschärfe verringern - Gaußscher Weichzeichner: Bereich:: 12 (Wir erstellen ein Soft-effekt. Wenn Sie nicht wollen überspringen Sie diesen Schritt )
  70. Aktivieren Sie Ihre Ebenenpalette, und reduzieren Sie die Deckkraft auf etwa 30%
  71. Ebenen- Einbinden- Alle zusammenfassen
  72. Bild- Bilderrahmen und wählen Sie
    Das ist Standard in Ihrem PSP X3
    49

    Extra 1
  73. Effekte- 3D Effekte-Schlagschatten mit diesen Einstellungen :
    50
  74. Reduziere die Deckfähigkeit auf 30%
  75. Ebenen- Einbinden- Alle zusammenfassen
  76. Auswahl-Alles auswählen
  77. Auswahl – Ändern– Verkleinern um 6PX
  78. Bild – Auf Auswahl beschneiden
  79. Aktivieren Sie Ihre Symbolleiste SKRIPT: und suche nun Skript:: @nn_230111_randen_Easter_tdstudio
    und auf den Pfeil klicken: :34
    Wenn Sie andere Farben wünschen? Dann Ausführungsmodus umschalten:
    35
    So sollte es nun aussehen.
    36
  80. Wer einen Text haben will , aber es ist darauf zu achten, wir werden mit der Umwandlung von Text in Kurven arbeiten
    ( Verschieben und Drehen von einzelnen Buchstaben ohne Qualitätsverlust)
  81. Aktivieren Sie Ihre Textwerkzeug mit diesen Einstellungen:
    37
    Ihr Material steht immer noch wie im Beispiel:
    38


    Schreiben Sie jetzt: Happy Easter
  82. Dann klicken Sie auf das grüne V (Änderungen übernehmen)
    39
  83. Objekte - Text in Kurven umwandeln - Einzelne Zeichen.
  84. Objekte- Gruppierung aufheben.
  85. Aktivieren Sie nun Objektauswahlwerkzeug(K):
    objectselectie (Aktivieren Sie das Objektauswahlwerkzeug (Dies ist wahrscheinlich nicht in der Liste: Werkzeugleiste anwesend: Gehe zu: Ansicht: Klicken Sie jetzt auf: Alle Befehle,und suchen Sie Objektauswahl an der Rechterseite , nun schleife Sie mit eingedrückter Mausetaste es nach links und platzieren Sie es zwischen den andere Werkzeuge. Aktivieren Sie nun Objektauswahlwerkzeug:
    40
  86. Dann auf einen Buchstaben klicken, die Buchstabe steht jetzt ausgewählt
    41
    Sie können drehen und verschieben einzelnen Buchstaben (an den Hebel drehen)
    42
    Sie können dies mit jedem Buchstabe tun. Es kann eine Weile dauern, bevor Sie die Technik meistern. Im Zusammenhang mit der individuellen Auswahl der Buchstaben. Sie können die Buchstaben platzieren nach eigenen Geschmack...
    43
    Haben Sie alle Buchstaben platziert, dann dies:
  87. Ebenen – In Rasterebene umwandeln
  88. Effekte- 3D Effekte-Schlagschatten mit diesen Einstellungen :
    44
  89. Aktivieren Sie Ihr minimiertes Bild für den Hintergrund und entfernen Sie die Ebene mit dem Buchstaben H, so sollte es dann aussehen:
    47
  90. Ebenen- Einbinden- Alle zusammenfassen
  91. Effekte - Bildeffekte – Nahtloses Kacheln mit diesen Einstellungen:
    48
  92. Sie können noch möglicherweise einen weichen Effekt, wie zuvor machen. Beide als JPG-Datei speichern .