Matisse

::: Online at ASDwebdesigns September 2015:::

Diese Lektion wurde von Ann am 6 März 2009 in der Niederländischen Version geschrieben PSP X2
Copyrightę2009 - website: tdstudio - tubegroup: TubesBellisimo - Gästenbuch

Skript für OE/windows mail hier zum download. hier.
Joke hat speziäl für dieses Tut einen Skript geschrieben,du findest das Skript hier hier.

Herzlichen Dank Joke für al deine Arbeit und das wunderschöne Skript Ihrer Website findest du hier!

::: Schwierigkeitsstufe:: Niveau 1 - Anzahl der Punkten: 88 :::

 


  • Material:
      • 3 tubes: @nn_070309_accent_haken_matisse_tdstudio.pspimage, @nn_070309_accent_pijl_matisse_tdstudio.pspimage, @nn_060309_photos_Matisse_tdstudio.pspimage -- Öffnen in Ihre PSP Programm
      • 1 tekst: @nn_060309_tekst_Matisse.pspimage -- Öffnen in Ihre PSP Programm
      • 1 selecties: @nn_070309_Selectie001_Matisse_tdstudio.PspSelection
        Inhalt in den folgenden Ordner
        ------- ››C:\Users\Benützernahme\Dokument\Eigene PSP-Dateien\Auswahlordner
      • 1 achtergrond: @nn_060309_BG_Matisse_tdstudio.jpg -- Öffnen in Ihre PSP Programm
      • 1 afbeelding: matisse_eyes.jpg -- Öffnen in Ihre PSP Programm
      • 3 penselen/brushes: "@nn_060309_brush_Matisse_001_tdstudio001.PspBrush" "@nn_060309_brush_Matisse_003_tdstudio.PspBrush" "@nn_060309_brush_Matisse_002_tdstudio.PspBrush"
        ------- ››C:\Users\Benützernahme\Dokument\Eigene PSP-Dateien\Pinselordner
      • 3 voorinstellingen voor EC 5: Impact - perspective shadow: "@nn_070309_Matisse_003.f1s" "@nn_070309_Matisse_001.f1s" "@nn_070309_Matisse_002.f1s"
        ------- ››C:\Alien Skin\Eye Candy 5 Impact\Settings\Shadow ( oder der Speicher die Voreinstellung in diesem Ordner:)
        Doppelklicken auf das Preset, es fügt sich automatisch ein.
        Laden Sie hier das Material
  • Plugins:
      • Alien Skin Eye Candy 5: Impact
      • Richard Rosenman - Solid border


    Install Plugins


  • Vorbereitung
    Materialeigenschaften-Setze die Vordergrundfarbe auf eine hellere Farbe: #6f95b4, Setze die Hintergrundfarbe auf#222939
    Wenn Sie mit Ihren eigenen Farben arbeiten, so nehmen Sie Farben die passen.

    Eigenschaften Vordergrund: Erstellen Sie ein Vordergrund/ Hintergrund-Farbverlauf ( Nova) mit diesen Einstellungen:
    1

    Ihr Material steht so um die Lektion an zu fangen:
    2




    Vorsichtshinweise für den Gebrauch in anderen Farben: Spiele mit der Deckfähigkeit und Mischmodus der EbenenPalette, oder Einfärben.



    Die Lektion

  1. Öffne das Hintergrundbild
    @nn_060309_BG_Matisse_tdstudio.jpg
    3
  2. Fenster Duplizieren -Wir arbeiten weiter auf der Kopie (Legen Sie das Original zur Seite)
  3. Ebenen- Neue Rasterebene
  4. Auswahlwerkzeug (S) Benutzerdefinierte Auswahl
    4

    mit diesen Einstellungen :
    5
  5. Aktivieren Sie Ihr Farbverlaufswerkzeug und füllen sie die Auswahl mit dem Farbverlauf
  6. Auswahl-Auswahl aufheben
  7. Effekte-Verzerrungseffekte-Verschiebungsabbildung mit diesen Einstellungen
    wähle: Aluminiumfolie (corel_15_047.bmp)
    6
  8. Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten mit diesen Einstellungen:
    7

    Das Ergebnis
    8
  9. Ebenen- Neue Rasterebene
  10. Auswahlwerkzeug (S) Benutzerdefinierte Auswahl mit diesen Einstellungen :
    9

    Das Ergebnis
    10
  11. Aktivieren Sie Ihr Farbverlaufswerkzeug und fülle die Ebene mit der Hintergrundfarbe( Rechtsklick in die Farbe )
  12. Auswahl-Auswahl aufheben
  13. Ebenenpalette: Stelle den Mischmodus auf "Weiches Licht " -Deckfähigkeit 100%
    11
  14. Ebenen- Einbinden- Sichtbare zusammenfassen !!!!!!
  15. Effekte- Verzerrungseffekte- Verzerren mit diesen Einstellungen
    12

    Das Ergebnis
    13
  16. Ebenen- Neue Rasterebene
  17. Auswahl - Auswahl laden / speichern - Auswahl laden aus Datei, und nehme meine Auswahl:
    @nn_070309_Selectie001_Matisse_tdstudio
    14
  18. Öffne das Bild : matisse_eyes.jpg
    Bearbeiten- Kopieren
  19. Aktiviere Ihre Zeichnung
    Bearbeiten- In eine Auswahl einfügen (Halte die Auswahl)
  20. Ebenenpalette: Stelle den Mischmodus auf "Normal " -Reduziere die Deckfähigkeit mit 75%
    15
  21. Ebenen- Neue Rasterebene
  22. Aktiviere Datei Text: @nn_060309_tekst_Matisse.pspimage
    Bearbeiten- Kopieren
  23. Aktiviere Ihre Zeichnung
    Bearbeiten- In eine Auswahl einfügen
  24. Ebenenpalette: Stelle den Mischmodus auf "Normal " -Reduziere die Deckfähigkeit mit 45%
    16

    Das Ergebnis
    17
  25. Auswahl-Auswahl aufheben
  26. Anpassen- Schärfe- Scharfzeignen
  27. Öffne die Tube : @nn_070309_accent_pijl_matisse_tdstudio.pspimage
    Bearbeiten- Kopieren
  28. Aktiviere Ihre Zeichnung
    Bearbeiten-Als neue Ebene einfügen
  29. Effekte-Bildeffekte- Verschiebung mit diesen Einstellungen:
    19
  30. Effekte- Plugins - EC 5: Impact - perspective shadow –Tab- Settings-User Settings und nehmen sie die voreingestellten Werte -Preset
    20
  31. Ebenen- Duplizieren
  32. ffekte- Reflextionseffekte-Spiegelrotation mit diesen Einstellungen
    21

    Das Ergebnis
    22
  33. Reduziere die Deckfähigkeit mit 60%
    2"
  34. Achtung! Aufpassen!
    Fenster - Duplizieren, Kopie minimieren.
    Wir arbeiten weiter auf Ihre Originalarbeit
    23
  35. Öffne die Tube : @nn_060309_photos_Matisse_tdstudio.pspimage
    Bearbeiten- Kopieren
  36. Aktiviere Ihre Zeichnung
    Bearbeiten-Als neue Ebene einfügen-
  37. Verschiebungswerkzeug: Verschiebe sie es an ihren Platz:
    24
  38. Effekte- Plugins EC 5: impact - perspective shadow –Tab- Settings-User Settings und nehmen sie die voreingestellten Werte -Preset
    25
  39. Öffne die Tube : @nn_070309_accent_haken_matisse_tdstudio.pspimage
    Bearbeiten- Kopieren
  40. Aktiviere Ihre Zeichnung
    Bearbeiten-Als neue Ebene einfügen-
  41. Effekte- Plugins EC 5: impact - perspective shadow –Tab- Settings-User Settings und nehmen sie die voreingestellten Werte -Preset
    26
  42. Bild- Vertikal spiegeln
  43. Verschiebungswerkzeug: Verschiebe sie es an ihren Platz:
    27
  44. Ebenen-Einbinden-Alle zusammenfassen
  45. Bild- Größe ändern mit diesen Einstellungen:
    28
  46. Bild- Rand hinzufügen mit 1 px weiß
    29
  47. Frame: Bearbeiten-Kopieren:
  48. Aktivieren Sie das minimiertes Bild. .
    47
  49. Bearbeiten-Als neue Ebene einfügen
    Nicht mehr verschieben sie steht gleich richtig !!.
    30
  50. Bild- Frei drehen:
    31
  51. Ebenen- Duplizieren
  52. Effekte- Verzerrungseffekte- Wind mit diesen Einstellungen:
    32
  53. Ebenen- Einbinden- Nach unten zusammenfassen!!!!!!!!
    Das Ergebnis
    33
  54. Bild- Frei drehen:
    34
  55. Effekte-Bildeffekte- Verschiebung mit diesen Einstellungen::
    35
    So sollte es jetz aussehn:
    36
  56. Ebenen- Duplizieren
  57. Bild- Vertikal spiegeln
  58. Effekte-Bildeffekte- Verschiebung mit diesen Einstellungen::
    37

    Das Ergebnis
    38
  59. Ebenen- Neue Rasterebene
  60. Aktiviere das Pinselwerkzeug- suche den Pinsel: @nn_060309_brush_Matisse_001_tdstudio
    Mit diesen Einstellungen:
    39
  61. Stemple mit der Vordergrundfarbe weiß wie im Screen zu sehen
    40

    41
  62. Lagen - dupliceren
  63. Bild- Vertikal spiegeln
  64. Stemple mit der Vordergrundfarbe weiß wie im Screen zu sehen
    42

    43
  65. Ebenen- Neue Rasterebene
  66. Aktiviere das Pinselwerkzeug- suche den Pinsel: @nn_060309_brush_Matisse_002_tdstudio
    Mit diesen Einstellungen:
    44
    Stemple mit der Vordergrundfarbe weiß wie im Screen zu sehen
    45
  67. Ebenen- Neue Rasterebene
  68. Aktiviere das Pinselwerkzeug- suche den Pinsel: @nn_060309_brush_Matisse_003_tdstudio
    Mit diesen Einstellungen:
    46
    Stemple mit der Vordergrundfarbe weiß wie im Screen zu sehen
    47
  69. Öffne die Tube : @nn_070309_accent_haken_matisse_tdstudio.pspimage
    Bearbeiten- Kopieren
  70. Aktiviere Ihre Zeichnung
    Bearbeiten-Als neue Ebene einfügen
  71. Effekte- Plugins - EC5: impact - persp. shadow –Tab- Settings-User Settings und nehmen sie die voreingestellten Werte -Preset
    70
  72. Verschiebungswerkzeug:verschiebe sie es an die richtige Stelle:
    48
  73. Öffne die Tube : @nn_060309_photos_Matisse_tdstudio.pspimage
    Bearbeiten- Kopieren
  74. Aktiviere Ihre Zeichnung
    Bearbeiten-Als neue Ebene einfügen-
  75. Verschiebungswerkzeug:verschiebe sie es an die richtige Stelle:
    49
  76. Effekte- Plugins - EC5: Impact - perspective shadow –Tab- Settings-User Settings und nehmen sie die voreingestellten Werte -Preset
    75
  77. Fenster Duplizieren --> ( Brauchen wir später noch)
  78. Wir arbeiten weiter auf Ihre Originalarbeit
  79. Ebenen-Einbinden-Alle zusammenfassen
  80. Effecten - Richard Rosenman - Solid border mit diesen Einstellungen:
    Farbe weiß
    50
  81. Aktivieren Sie das minimiertes Bild.
  82. Ebenenpalette:Schliessen diesen Ebenen: vrouwtube, hakentube, 2 frames en de tekst "Matisse"
    Das Ergebnis :
    51
  83. Ebenen - Einbinden – Alle zusammenfassen
  84. Effekte -Bildeffekte – Nahtloses Kacheln mit diesen Einstellungen:
    52
  85. Ebenen- Duplizieren
  86. Anpassen-/Einstellen -Bildschärfe verringern- Gaußscher Weichzeichner: Bereich: 12
  87. Ebenenpalette:Reduziere die Deckfähigkeit auf50%
    53
  88. Speichern als JPG Datei. Ich hoffe Sie hatten Spaß mit dieser Lektion