::: September 2015 - Online at ASDwebdesigns :::
Diese Lektion wurde von Ann am 21 Februar 2009 in die niederländischen Version von PSP X2 geschrieben.
Copyrightę2009 - website: tdstudio - tubegroup: TubesBellisimo - Gästenbuch

Skript für OE/windows mail hier zum download. hier.
Joke hat speziäl für dieses Tut einen Skript geschrieben,du findest das Skript , hier. Herzlichen Dank Joke für al deine Arbeit und das wunderschöne Skript

::: Schwierigkeitsstufe:: Niveau 1 - Anzahl der Punkten: 75 :::
 


  • Material

    • 2 afbeeldingen: Xanthe.jpg, @nn_2202009_Xanthe_bg_white_lines_ds_tdstudio.jpg --Öffnen in Ihre PSP Programm
    • 1 tube: @nn_080108_model_Nelson_M1_tdstudio.pspimage --Öffnen in Ihre PSP Programm
    • 2 pspimage bestanden: @nn_220209_Xanthe_cirkels_tdstudio.pspimage, @nn_220209_Xanthe_ovaal_tdstudio.pspimage
      --Öffnen in Ihre PSP Programm
    • 1 penseel: @nn_220209_brush_Xanthe_001_tdstudio Inhalt in den folgenden Ordner:
      ------- ››C:\Users\Benützernahme \Dokument\ Eigene Dateien PSP/Speichere in den Pinselordner
    • 1 plaatjespenseel: @nn_030509_accent_Xanthe_tdstudio Inhalt in den folgenden Ordner:
      ------- ››C:\Users\Benützernahme \Dokument\ Eigene Dateien PSP/Speichere in den Bildstempelordner

    • 1 voorinstelling voor EC 5: Impact - Glass: @nn_220209_Xanthe_EC5_Glass.f1s
      ------- ››C:\Alien Skin\Eye Candy 5 Impact\Settings\ Glass ( installieren Sie auf Ihrem Laufwerk C:)
    • 1 voorinstelling voor EC 5: Impact - Chrome: @nn_220209_Xanthe_EC5_IMPACT_Chrome.f1s
      ------- ››C:\Alien Skin\Eye Candy 5 Impact\Settings\ Chrome
    • 1 voorinstellng voor EC5: Impact - Backlight: @nn_220209_Xanthe_EC5_Backlight.f1s
      ------- ››C:\Alien Skin\Eye Candy 5 Impact\Settings\ Backlight
    • 1 voorinstelling voor EC5: Impact - Extrude: @nn_220209_Xanthe_EC5_Extrude.f1s
      ------- ››C:\Alien Skin\Eye Candy 5 Impact\Settings\ Extrude
    • 2 voorinstellingen voor EC 5: Impact - Perspective shadow: "@nn_220209_Xanthe_EC5_PS_2.f1s" "@nn_220209_Xanthe_EC5_PS_1.f1s"
      ------- ››C:\Alien Skin\Eye Candy 5 Impact\Settings\ Shadow
      Oder !!!! Doppelklicken auf das Preset, es fügt sich automatisch ein.

      Laden Sie hier das Material
  • Plugins :

    • Alien Skin Eye Candy 5: Impact
    • Richard Rosenman - Solid border
    • Stylize - Extrude
    • 2manekenai - Mezzoforce

      Plugins hier Downloaden

 

Vorbereitung
Materialeigenschaften-Setze die Vordergrundfarbe auf #000000-Setze die Hintergrundfarbe auf #ffffff
Achtung: Schwarz/Weiss Farben sind verpflichtent !!! Für die Anfänger machen wir diese Lektion in schwarz/weiß .Wenn Sie mehr Erfahrung mit diesem Programm haben , können Sie versuchen, mit verschiedenen Farben zu arbeiten. Dadurch erhalten Sie ein besseres Ergebnis..


Eigenschaften Vordergrund: Erstellen Sie ein Vordergrund/ Hintergrund-Farbverlauf ( Nova) mit diesen Einstellungen::
2

Ihr Material steht so um die Lektion an zu fangen::
3

Lesen Sie die Lektion bitte sorgfältig durch und achten Sie auf die folgenden Ratschläge.

PSP X2-Benutzer: Ein Problem, das nicht in der vorherigen Version entstanden sind Ihre Aufmerksamkeit in PSP12. Beim zusammenfassen der beiden Ebenen gibt es ein anderes Resultat als es im Vergleich durch die Ebene sichtbar ist .Der Unterschied zwischen den beiden Ebenen ist sichtbar , wenn die beiden betroffenen Ebenen jeweils eine unterschiedliche Deckfähigkeit und / oder einen anderen Mischmodus haben. Hoffentlich findet Corel eine Lösung Sie werden den Unterschied sehen !

Beispiel: Printscreen 1: Nach unten zusammengefasst - Printscreen 2 ist sichtbar zusammengefasst .Sie sehen den Unterschied!:
9


Vorsichtshinweise für den Gebrauch in anderen Farben: Spiele mit der Deckfähigkeit und Mischmodus der EbenenPalette, oder Einfärben.



Die Lektion

  1. Datei: Neues Bild -Rechtsklick in die Farbe und wählen Sie #ffffff

    4
  2. Ebenen- Neue Rasterebene
  3. Auswahlwerkzeug (S) Benutzerdefinierte Auswahl
    5

    mit diesen Einstellungen:
    6
  4. Aktivieren Sie Ihr Farbverlaufswerkzeug und füllen sie die Auswahl mit #000000
    7
  5. Auswahl-Auswahl aufheben
  6. Effekte- Verzerrungseffekte-Linsenverzerrung mit diesen Einstellungen:
    8
  7. Aktivieren Sie Ihren Zauberstab mit diesen Einstellungen
    10
    klicken Sie auf das weiße Feld:
    11
  8. Ebenen- Neue Rasterebene !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
  9. Öffne das Bild: Xanthe.jpg
    Bearbeiten- Kopieren
    Bearbeiten- In eine Auswahl einfügen
  10. Auswahl-Auswahl aufheben
  11. Effekte- Plugins- Stylize - Extrude -Standaardeinstellung:
    12 Achtung: Random, Dieser Filter kann unterschiedliche Auswirkungen haben . Dieses hat keinen Einfluss auf ihre Arbeit .

    Das Ergebnis
    13
  12. Anpassen- Schärfe- Scharfzeignen
  13. Anpassen -Bildrauschen hinzufügen/entfernen-Bildrauschen hinzufügen mit diesen Einstellungen
    14
  14. Ebenen- Duplizieren
  15. Effekte- Plugins- 2Manekenai - Mezzoforce-Ice mit diesen Einstellungen:
    15
  16. Ebenenpalette: stelle den Mischmodus auf "Hartes Licht" -Deckfähigkeit 100%
    16
  17. Öffne das Bild : @nn_2202009_Xanthe_bg_white_lines_ds_tdstudio.jpg
    Bearbeiten- Kopieren
    Bearbeiten- Als neue Ebene einfügen
  18. Effekte- Bildeffekte- Verschiebung mit diesen Einstellungen
    17

    Das Ergebnis:
    18
  19. Anpassen- Farbton und Sättigung- Kolorieren mit diesen Einstellungen:
    19
  20. Effekte- Plugins- Stylize - Extrude: wie eingestellt
  21. Ebenenpalette: stelle den Mischmodus auf "Multiplikation " -Deckfähigkeit 100%
    20

    So sieht es jetzt aus:
    21
  22. Ebenen- Neue Rasterebene
  23. Auswahlwerkzeug (S) Benutzerdefinierte Auswahl
    25
    mit diesen Einstellungen :
    22

    23
  24. Aktivieren Sie Ihr Farbverlaufswerkzeug und füllen sie die Auswahl mit weiß
  25. Auswahl-Auswahl aufheben
  26. Effekte- Verzerrungseffekte-Linsenverzerrung wie eingestellt:
    24

    So sollte es nun sein:
    25
  27. Ebenen- Neue Rasterebene
  28. - Eigenschaften Vordergrund: Setzte den VG-Farbe auf Farbverlauf
    26
  29. Aktivieren Sie Ihr Farbverlaufswerkzeug und fülle die Ebene mit dem Farbverlauf
  30. Ebenenpalette: Reduziere die Deckfähigkeit zwischen 60 und 70 %
    27
  31. Öffne die Tube : @nn_220209_Xanthe_cirkels_tdstudio.pspimage
    Bearbeiten- Kopieren

    Aktivieren Sie Ihre Original-Zeichnung
    Bearbeiten- Als neue Ebene einfügen
  32. Effekte- Plugins- EC 5: Impact - Chrome –Tab- Settings-User Settings und nehmen sie die voreingestellten Werte -Preset:
    28

    Das Ergebnis
    29
  33. Aktivieren Sie Ihren Zauberstab mit diesen Einstellungen
    30
    Selektiere diesen Teilen wie im Screen zu sehen
    31
  34. Auswahl- Ändern - Vergrößern :
    34
  35. Ebenen- Neue Rasterebene !!!!!!!
  36. Aktivieren Sie Ihr Farbverlaufswerkzeug und füllen sie die Auswahl mit dem Farbverlauf
    Achtung: Auswahlmodus steht auf : Keine
    32

    So sieht es nun aus ( Halte die Auswahl):
    35
  37. Effekte- Plugins- EC5: Impact - Glass –Tab- Settings-User Settings und nehmen sie die voreingestellten Werte -Preset
    36
  38. Auswah-Auswahl aufheben
  39. Ebenen- Anordnen-Nach unten verschieben
  40. Aktiviere die obere Ebene in der Ebenenpalette
    37
  41. Ebenen- Einbinden- Nach unten zusammenfassen
  42. Effekte- Plugins- EC 5: impact - backlight –Tab- Settings-User Settings und nehmen sie die voreingestellten Werte -Preset
    38

    Das Ergebnis :
    39
  43. Öffne die Tube : @nn_220209_Xanthe_ovaal_tdstudio.pspimage (Wenn Sie mit anderen Farben arbeiten nimm:
    @nn_220209_Xanthe_ovaal_tdstudio_COLORIZE.pspimage- Datei-Anpassen- Farbton und Sättigung- Kolorieren )
    Bearbeiten- Kopieren
    Bearbeiten- Als neue Ebene einfügen und nicht mehr verschieben sie steht gleich richtig
  44. Effekte- Plugins- EC5: impact - Extrude –Tab- Settings-User Settings und nehmen sie die voreingestellten Werte -Preset
    40

    Nicht verschieben !!!.
    41
  45. Ebenen- Duplizieren
  46. Bild- Größe ändern -Verkleinern mit:
    42

    Nicht verschieben !!!:
    43
  47. Effekte- Bildeffekte- Verschiebung mit diesen Einstellungen:
    44

    Das Ergebnis :
    EXTRA
  48. Ebenen- Einbinden- Nach unten zusammenfassen (beide Ebene sind zusammengefasst)
    4(
  49. Effekte- Bildeffekte- Verschiebung mit diesen Einstellungen:
    46
  50. Effekte- Plugins- EC 5: impact - perspective shadow –Tab- Settings-User Settings und nehmen sie die voreingestellten Werte -Preset
    47

    So sieht es nun aus
    48
  51. Ebenen- Duplizieren
  52. Bild- Horizontal spiegeln
  53. Verschiebungswerkzeug:verschiebe sie es an die richtige Stelle:
    49
  54. Ebenenpalette: Reduziere die Deckfähigkeit mit 30% (zwischen 30 und 40 )
    50
  55. Ebenen- Anordnen- Nach unten zusammen schieben
  56. Ebenenpalette: Aktiviere die obere Ebene:
    51

    Das Ergebnis :
    52
  57. Eigenschaften Vordergrund: Setze die VG-Farbe auf #000000
  58. Ebenen- Neue Rasterebene (umbenennen =Brush - pilaren)
  59. Aktiviere das Pinselwerkzeug- suche den Pinsel: @nn_220209_brush_Xanthe_001_tdstudio
    53
    Stemple mit der VG-Farbe #000000 wie im Screen zu sehen
    54
  60. Ebenen- Duplizieren
  61. Bild- Vertikal spiegeln
  62. Ebenen- Einbinden- Nach unten zusammenfassen
  63. Ebenen- Anordnen- Nach unten verschieben
    So sieht die Ebenenpalette jetzt aus -Aktiviere diese Ebene wie im Screen zu sehen

    56
  64. Ebenen- Duplizieren
  65. Bild- Größe ändern -Verkleinern mit:
    57
  66. Mit dem Verschiebewerkzeug verschieben sie es nach unten an den Rand :
    58
  67. Ebenen- Duplizieren- Kopie-Ebene ist aktive
    59

    61
  68. Bild- Größe ändern -Verkleinern mit 75%
    57

    Das Ergebnis
    60
  69. Ebenen- Einbinden- Alle zusammenfassen- Ebenen- Neue Rasterebene
  70. Aktiviere Bildstempelwerkzeug, und suche Bildstempel : @nn_030509_accent_Xanthe_tdstudio
    62

    Stempel hier wie im Screen zu sehen mit unterschiedlichen größe
    63
  71. Öffne die Tube: @nn_080108_model_Nelson_M1_tdstudio.pspimage , Bearbeiten- Kopieren
    Bearbeiten-Als neue Ebene einfügen und verschieben
    64
  72. Effekte- Plugins- EC 5 Impact - perspective shadow –Tab- Settings-User Settings und nehmen sie die voreingestellten Werte -Preset
    65
  73. Ebenen- Einbinden- Alle zusammenfassen
  74. Effekte- Plugins- Richard Rosenman - solid border mit diesen Einstellungen:
    66
  75. Beide Speichern wie JPG.