~°~ Home ASDwebdesigns ~°~  © Layout August - 2016

[ PSP X6 Tutorial - geschrieben von @nn TDstudio - 2013 ]

Hadisa

 


-------------- [ Copyright©2016--------------

Diese Lektion wurde von Ann am October 2013 in die Niederländischen Version von PSP X6 geschrieben.
Jede Ähnlichkeit mit anderen Lektionen ist rein zufällig.

 

 

Materiel:  

 

Bestätigungen:

  • Uberzetst In der deutschen-Sprache durch Marion und in der französischen -Sprache durch Lorna.

  • Mit ihren besonderen dank an die Leute hinter den Kulissen

  • TD-studio nutzen regelmäßig mit der Erlaubnis die Tuben von Kitty und Annelies

 

Filters:

  • <I.C.NET Software> - Filters Unlimited 2.0
  • Toadies - Weaver & What Are You? **
  • MuRa's Meister Copies
  • AAA Frames - Foto Frame

** Importieren into Filters Unlimited

 

Vorbereitung:

Diese Tutorial habe ich mit der Version X7 gemacht, aber sie lassen sich genauso gut mit anderen Versionen nach arbeiten.  In früheren Versionen kann der Effekt von der Ebenenpalette anders sein. Beim zusammenfassen können leichte Abweichungen im Mischmodus und der Deckkraft entstehen

Ab X4 bis X6 ist Bild-Horizontal/vertikal spiegeln nicht mehr dabei.
Ich have ein tutoriel geschrieben , du kan das HIER lesen. Mit PSP X7 is die option wieder da.

Achtung: Wenn Sie mit einer anderen Tube arbeiten möchten , benutzen Sie die gleiche Größe

 

 

Farben:

       
#ffffff #000000        

Note: When working with your own colors, play with the Blend Mode and/or Opacity at your own discretion

  • Setze die Vordergrundfarbe auf #ffffff

  • Setze die Hintergrundfarbe auf #000000

 

 

  • Die Lektion

  1. Datei-Neues Bild:
    1
  2. Auswahl-Alles auswählen
  3. Aktivieren Sie nun Datei: imag_001_large.jpg, Bearbeiten-Kopieren
  4. Bearbeiten-In eine Auswahl einfügen
  5. Anpassen-Bildschärfe verringern- Gaußscher Weichzeichner: Bereich: 12
  6. Effekte -Plugins - Unlimited 2.0 - Special Effects 2 - Border White Fade 1: Standardeinstellungen
  7. Ebenen-Neue Rasterebene
  8. Bearbeiten-In eine Auswahl einfügen (Ihre Arbeit ist immer noch als Kopie im Speicher)
  9. Aktivieren Sie Ihr Auswahlwerkzeug-Benutzerdefinierte Auswahl mit diesen Einstellungen:
    2
  10. Auswahl-Umkehren
  11. Delete auf der Tastatur
  12. Auswahl-Umkehren
    Dies ist das Ergebnis:
    3
  13. Ebenen-Neue Rasterebene
  14. Auswahl-Åndern-Auswahlrahmen auswählen:
    4
  15. Fülle die Auswahl Kante mit Ihre schwarze Hintergrundfarbe
  16. Auswahl-Auswahl aufheben
  17. Füllen Sie Ihre Ebene innerhalb des schwarzen Rahmens mit Weiß
    5
  18. Effekte -Plugins - unlimited 2.0 - Toadies - Weaver: Standardeinstellungen
  19. Effekte -Plugins - unlimited 2.0 - Toadies - What are you? : Standardeinstellungen
  20. Effekte-Kanteneffekte-Nachzeignen
  21. Aktivieren Sie Ihr Auswahlwerkzeug-Benutzerdefinierte Auswahl mit diesen Einstellungen:
    6
  22. Delete auf der Tastatur
  23. Ebenen-Neue Rasterebene
  24. Fülle die Auswahl mit Ihre weiße Vordergrundfarbe
  25. Auswahl-Åndern-Verkleinern um 1 px
  26. Delete auf der Tastatur
  27. Effecte-3D-Effekte-Aussparung:
    7
  28. Auswahl-Auswahl aufheben
    Dies ist das Ergebnis :
    8
  29. Aktivieren Sie Ihr Auswahlwerkzeug-Benutzerdefinierte Auswahl mit diesen Einstellungen:
    2
  30. Fülle die Auswahl mit Ihre schwarze Hintergrundfarbe
  31. Auswahl-Åndern-Verkleinern um 1 px
  32. Delete auf der Tastatur
  33. Auswahl-Auswahl aufheben
  34. Aktivieren Sie Datei: imag_001_small.jpg, Bearbeiten-Kopieren (Wenn Sie mit einer anderen Tube arbeiten halten Sie die gleiche Größe bei)
  35. Aktivieren Sie Ihren Rahmen: @nn_261013_frame-hadisa_tdstudio.pspimage
  36. Bearbeiten-Als neue Ebene einfügen
    Dies ist das Ergebnis:
    extra1
  37. Bearbeiten-Inhalte kopieren-Alle Ebenen kopieren
  38. Bearbeiten-Als neue Ebene einfügen
    9
  39. Ebenen-Duplizieren
  40. Effekte -Plugins - Mura's Meister Copies:
    mmc
  41. Aktivieren Sie Ihr Auswahlwerkzeug-Benutzerdefinierte Auswahl mit diesen Einstellungen:
    2
  42. Delete auf der Tastatur. Auswahl aufheben
  43. Ebenenpalette: Mischmodus: Überzug; Deckfähigkeit 50%
  44. Ebenen-Anordnen-Nach unten verschieben
    10
  45. Aktivieren Sie die obere Ebene in der Ebenen-Palette !!!
  46. Effekte-Bildeffekte-Verschiebung:
    11
  47. Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten: 5/5/35/8 Farbe schwarz
  48. Ebenen-Einbinden-Alle zusammenfassen
  49. Effekte -Plugins - AAA frames - Foto frame:
    aaa
  50. Ebenen-Neue Rasterebene
  51. Auswahl-Alles auswählen
  52. Auswahl-Åndern-Verkleinern um 40 Pix
  53. Aktivieren Sie Ihr Farbverlaufswerkzeug und füllen Sie die Auswahl mit Ihre schwarze Hintergrundfarbe
  54. Auswahl-Åndern-Verkleinern um 1 Pix
  55. Delete auf der Tastatur
  56. Ebenen-Neue Rasterebene
  57. Aktivieren Sie Ihr Farbverlaufswerkzeug und füllen Sie die Auswahl mit Ihre schwarze Hintergrundfarbe
  58. Auswahl-Åndern-Verkleinern um 10 Pix
  59. Delete auf der Tastatur. Auswahl aufheben !!!!!
  60. Ebenen-Palette: Mischmodus: Normal; Deckfähigkeit: +- 50%
    12
  61. Aktivieren Sie nun Datei: @nn_261013_text_hadisa_tdstudio.pspimage, Bearbeiten-Kopieren
  62. Bearbeiten-Als neue Ebene einfügen
  63. Effekte-Bildeffekte-Verschiebung:
    13
  64. Ebenen-Duplizieren
  65. Effekte-Geometrieeffekte-Parallegramm:
    14

 

Speichern als JPG /Ich hoffe es hat Ihnen genau soviel Spaß gemacht wie Ann hatte zum schreiben.
Vergessen sie bitte unsere Übersetzer , Tubers und Skripteverfasser nicht und bedanken sie sich für ihre mühevolle Arbeit :-)

Für diejenige die möchte, Sie können dein Bild auf meiner Facebook Orten (ASDwebdesigns)

Extra Beispiel ASDwebdesigns: